Legate und Erbschaften

Wir sind Gäste auf diesem Planeten, und das auch nur für eine kurze Zeit. Wie wir heute leben, prägt die Welt von morgen. Mit einem Vermächtnis an Greenpeace pflanzen Sie heute einen Samen, der irgendwann in der Zukunft erblüht. Er trägt Ihre Ideale weiter, hält die Erinnerung an Sie lebendig und hilft, all jene zu schützen, die unseren Planeten ihre Heimat nennen.

Greenpeace – unabhängig, gewaltfrei, international

  • Vor 30 Jahren hat Greenpeace die überirdischen Atomtests im Südpazifik beendet.
  • Vor 20 Jahren haben wir die Antarktis vor der Ausbeutung bewahrt.
  • Vor 10 Jahren haben wir das Verbot der Treibnetzfischerei in Europa bewirkt.

Unsere Vision ist eine ökologische und friedliche Zukunft. Greenpeace zeigt Umweltprobleme auf und treibt Lösungen voran. Hartnäckig. Damit die Vision zur Realität wird. Unser Engagement für die Natur wird lange über die Zeit unseres Lebens hinausdauern.

Deshalb ist es wichtig, Pläne für die Zukunft zu machen. Einer davon könnte sein, sich Gedanken zu Ihrem Testament zu machen. Ein Testament zu schreiben ist in jedem Fall sinnvoll, denn es schafft Ordnung und Klarheit – ganz unabhängig von der Grösse des Vermögens. Selbstverständlich stehen die eigenen Kinder, die Familie und Freunde im Testament an vorderster Stelle. Dank der freien Quote haben Sie aber auch die Möglichkeit, eine Organisation wie zum Beispiel Greenpeace zu bedenken. Der Greenpeace Testament-Ratgeber und das Notizheft «Meine Wünsche» können helfen, den Nachlass und den eigenen Willen klarer zu regeln.

Testament Ratgeber

testamentratgeber-1

Unser Ratgeber (A4-Format) beantwortet sämtliche wichtigen Fragen rund um Testamente und zeigt unter anderem praxisnah auf, wie man ein Testament schreiben, ändern und sicher aufbewahren kann.

Notizheft «Meine Wünsche»

meine_wuensche-1

Das Notizheft «Meine Wünsche» (A5-Format) hingegen ist ein praktischer Wegweiser, der dem Verfasser und seinen Liebsten hilft, all die kleinen Dinge zu regeln, die einst geregelt werden müssen.

Menschen und Visionen

Beweggründe verschiedener Menschen, Greenpeace in Ihrem Testament zu berücksichtigten.

Rechtliche Aspekte

Was muss ich bei einem Testament berücksichtigen? Praktische Tipps rund ums Testament.

Immobilie vererben

Zwei Wege um eine Immobilie zu vererben: Sozialer & ökologischer Verkauf oder Nutzung.

Gedenkbaum

Eine Hommage an die viele Menschen, die Greenpeace in ihrem Testament berücksichtigt haben. Lesen Sie hier mehr dazu.

Partner von «MyHappyEnd»

Greenpeace Schweiz ist Mitglied des Vereins MyHappyEnd, einem Zusammenschluss von gemeinnützigen Organisationen. MyHappyEnd informiert über die Möglichkeit, im Testament gemeinnützige Organisationen zu berücksichtigen.

myhappyend_logo

«Mit Ihrem letzten Willen ermöglichen Sie,dass unser Einsatz für die Natur auch in Zukunft weitergeht.»

    Haben Sie Fragen? Tel. 044 447 41 79

    Gerne können Sie sich vertrauensvoll an uns wenden.

    Claudia Steiger, Erbschaften, claudia.steiger@greenpeace.org, 044 447 41 79 (links)
    Muriel Bonnardin Wethmar, Teamleaderin Projektspenden, Stiftungen und Erbschaften (rechts)

    Greenpeace – unabhängig, gewaltfrei, international

    Erfolge im Umweltschutz seit über 30 Jahren.